Home Europa

 

Länderinformation Rumänien

Mehr als 20 Jahre lang herrschte der rumänische Diktator Nicolae Ceausescu in Rumänien. 1989 wurde er exekutiert und in den folgenden Jahren näherte sich das südosteuropäische Land immer mehr den westeuropäischen Staaten an: 2004 wurde Rumänien Mitglied der NATO und 2007 der Europäischen Union (EU). Etwa 40 Prozent der Gesamtbevölkerung Rumäniens sind Kinder und Jugendliche. Rund 22 Prozent aller Rumäninnen und Rumänen leben unterhalb der Armutsgrenze.

 

Die Arbeit der Salesianer in Rumänien begann 1996. Aktuell sind acht Salesianer an zwei Standorten, dem im Wirtschaftszentrum Bacău und der Hafenstadt Constanta, tätig. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf der Bildungsarbeit für Straßenkinder und Sozialwaisen.

Haben Sie Fragen?

Federico Lagi

Tel: 0049 228 53965 64

Schreiben Sie unserem Ansprechpartner:


Videomaterial über Rumänien

In Constanta in Rumänien kam Pater Sergio Bergamin SDB in Kontakt mit Straßenkindern, die in Kanalschächten lebten. Ihr Schicksal hat ihn nicht mehr losgelassen. Im Interview erzählt er, wie die ehemaligen Straßenkinder Sonia und Vasile ihren Weg gehen konnten.