Home Asien

 

Länderinformation Sri Lanka

Die Arbeit der Salesianer Don Boscos hat in Sri Lanka 1954 begonnen. Heute sind 59 Salesianer in einer Salesianerprovinz tätig. Sie wirken in 10 Einrichtungen an 10 verschiedenen Standorten. Die Einrichtungen der Salesianer geben Platz für:

  • 11 Jugendzentren
  • 5 Pastoral-/Sozialzentren
  • 2 Weiterführende Schulen und 
  • 7 Berufsbildungszentren

Für das vom Bürgerkrieg zerrissene Land ist die Einrichtung von Don Bosco in Nochchiyagama ein kleines Hoffnungszeichen. Hier lernen und leben Kinder und Jugendliche, die auf beiden Seiten gekämpft haben, zusammen.

Haben Sie Fragen?

Margret Vogt

Tel: 0049 228 53965 22

Schreiben Sie unserem Ansprechpartner:


Videomaterial über Sri Lanka

In Negombo in Sri Lanka sind viele Kinder Opfer von Gewalt und sexuellen Missbrauch. Einige sind völlig auf sich alleine gestellt und werden dann von Sozialarbeitern aufgegriffen. Die Salesianer Don Boscos sind eine gern angenommene Organisation, die eine Ausbildung ermöglicht. Sie eröffneten ein Berufsbildungszentrum, wo nun Jugendlichen zu Handwerkern ausgebildet werden. Den missbrauchten Kindern wird so eine bessere Zukunft geschaffen.