Home Asien

 

Länderinformation Myanmar

Die Don Bosco Einrichtungen starteten in Myanmar 1957. Heute sind 57 Don Bosco Mitarbeiter im Land tätig. Sie wirken in 5 Einrichtungen an 5 verschiedenen Standorten. Die Einrichtungen verfügen über:

  • 1 Pastoral-/Sozialzentrum
  • 8 Jugendzentren
  • 7 Schulen und
  • 1 Berufsbildungsschule

Trotz der sehr schwierigen politischen und religiösen Situation in Myanmar gelingt es den Don Bosco Mitarbeitern in kleinen ländlichen Ausbildungsprojekten den Jugendlichen nahe zu sein und ihnen neue Zukunftsperspektiven zu schaffen. Das Land hat vorallem mit der Existenz von Kindersoldaten ein schweres Los gezogen, da die dortige Regierung ihre Existenz stets leugnet und so keine Programme zu einer Resozialisierung anbietet.

Haben Sie Fragen?

Margret Vogt

Tel: 0049 228 53965 22

Schreiben Sie unserem Ansprechpartner: